Luther meets 3D-Druck

Duale Hochschule Gera-Eisenach auf der 13. KinderKulturNacht in Eisenach

Mit dem Motto „Luther meets 3D-Druck“ beteiligte sich die DHGE an der KiKuNa und gehörte auf dem Eisenacher Markt zu den stark frequentierten Ständen.

Den Kindern, Jugendlichen und natürlich auch den Eltern wurde die neue Technik des 3D-Drucks live gezeigt. Ein Einkaufschip mit Lutherrose konnte mit Hilfe der entsprechenden Software, individuell abgeändert und nach wenigen Minuten dann auch mitgenommen werden.

So konnten die Eisenacher und Ihre Gäste auch bei dieser Veranstaltung „Ihre“ Hochschule erleben.