Für Praxispartner

Informationen zur Dualen Hochschule Gera-Eisenach

Zum 1. September 2016  wurde die Staatliche Studienakademie Thüringen mit ihren Berufsakademien in Gera und Eisenach in die Duale Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) umgewandelt. Damit begann eine neue Ära des dualen Studiums in Thüringen und insbesondere für unsere Einrichtung als Hauptanbieter dualer Studiengänge im Freistaat.

Möglich war dies nur durch die gemeinsame erfolgreiche Zusammenarbeit mit unseren Praxispartnern bei der Heranbildung akademisch qualifizierter Fach- und Führungskräfte für die Region in den vergangenen 18 Jahren seit Gründung der Thüringer Berufsakademien. Hierfür möchten wir uns noch einmal ganz herzlich bei allen Praxispartner bedanken und ebenso für die breite Unterstützung für diesen wichtigen Schritt der Weiterentwicklung unserer Einrichtung.

Mit dem anliegenden Rundschreiben möchten wir alle Praxispartner über wesentliche Änderungen infolge der Umwandlung informieren, aber auch darüber, was unverändert bleibt. Dabei werden insbesondere unser bewährtes duales Studienmodell, die damit verbundenen spezifischen Studienabläufe und die intensive Beteiligung der Praxispartner und der Wirtschaft auf allen Ebenen unserer Einrichtung wie bisher fortgeführt werden.

Informationen für potentielle Praxispartner

In der folgenden Broschüre finden interessierte Unternehmen und Einrichtungen alle Informationen bzgl. einer Zusammenarbeit mit der Dualen Hochschule Gera-Eisenach.