Schülercampus

Die Duale Hochschule Gera-Eisenach bietet Gymnasien und Fachoberschulen thematisch unterschiedlich gestaltete Projekttage für die 11. und 12. Jahrgangsstufe an. In diesen Veranstaltungen lernen Abiturienten und Fachoberschüler nicht nur die Hochschule und ihr duales Studienangebot kennen, sondern schnuppern in Vorlesungen und Seminaren mit Professoren sprichwörtlich Studienluft. In eigens für die Abiturienten und Fachoberschüler konzipierten Lehrveranstaltungen werden Themen aus dem technischen, wirtschafts- und sozialwissenschaftlichen Bereich vorgestellt und praxisorientiert vermittelt. Ziel ist es, junge Menschen auf der Suche nach dem passenden Studiengang zu unterstützen und ihnen die gesamte Bandbreite des Studienangebotes aufzuzeigen. Neben den angebotenen Lehrveranstaltungen können die jungen Gäste die Mensen des Studierendenwerks sowie die Bibliotheken in Gera und Eisenach besuchen.

Interessierte Pädagogen können gern mit dem Schulbeauftragten Prof. Dr. Martin Linde Kontakt aufnehmen und Termine für Schülercampus-Projekttage vereinbaren.

Darüber hinaus gestalten die Dozenten der Dualen Hochschule Gera-Eisenach auf Anfrage auch Studieninformationsvorträge in Gymnasien und Fachoberschulen und informieren über berufliche Perspektiven in der Region, das duale Studienkonzept, Bachelorstudiengänge, Zulassungsbedingungen und Ausbildungsvergütung.

 

Schulbeauftragter

Prof. Dr. rer. pol. Martin Linde

Prof. Dr. rer. pol. Martin Linde

Telefon:

0365 / 4341-407